XML

Auf dieser Seite geht es um die Themen XML, XPath und XSLT.

XPath

In der Veranstaltung Dokumentverarbeitung wird unter Anderem der Zugriff auf XML-Elemente mit Hilfe von XPath-Ausdrücken behandelt. Um die Arbeit damit etwas zu erleichtern, habe ich ein kleinen Java-Programm namens XPathExplorer entwickelt. Dieses Programm lädt eine XML-Datei und stellt sie graphisch dar. Dann kann ein XPath-Ausdruck eingegeben werden und das Programm markiert alle dazu passenden Knoten. Mit der Maus können Knoten ausgewählt werden, sodass der XPath-Ausdruck relativ dazu interpretiert wird. Ausserdem ist es möglich das Bild als Datei zu speichern.

Um sich einen kleinen Eindruck zu verschaffen, gibt es einen Screenshot.

Die aktuelle Version XPathExplorer 0.5 vom 15. Jan 2006 kann hier heruntergeladen werden. Das Programm steht unter der GNU General Public License und ist somit frei verwendbar und wird mit Quelltext ausgeliefert.

XPathExplorerFull.jar (460 KB) Das komplette Paket welches mit Java 1.5 durch den Befehl java -jar XPathExplorerFull.jar gestartet wird.
XPathExplorer.zip (450 KB) Diese Datei enthält die selben Klassen wie das obige jar-Paket, jedoch jede Bibliothek in einer einzelnen Datei. Wie man das Programm startet, ist der enthaltenden readme.txt zu entnehmen. Für Windows und Linux gibt es Startskripte.
XPathExplorer.jar (121 KB) Dies ist nur das Hauptprogramm des XPathExplorer. Zum Ausführen benötigt man noch ein paar Bibliotheken aus dem JDOM Project. Für weitere Details siehe readme.txt. Diese sind in den obigen Paketen enthalten.

Erstellt von Markus Durzinsky, aktualisiert 2006-01-15
Für Fragen, Probleme oder Anregungen stehe ich gerne zur Verfügung